Browsed by
Monat: September 2014

Sonntag, 28.09.2014 – machen Aerohelme schneller?

Sonntag, 28.09.2014 – machen Aerohelme schneller?

Soll: Radfahren: GA1 Rad 3:30 flach Laufen: Koppellauf 45min Ist: Heute hat sich keine Begleitung angekündigt. Frank ist auf Dienstreise gegangen und Uwe macht Familienprogramm (hatte ihn auch erst gar nicht gefragt). Kann also mein Programm gemäß Trainingsplan durchziehen. Da das Wetter super ist, verspricht das heute eine 1A Ausfahrt zu werden. Außerdem hat mir mein Kollege Udo vor einiger Zeit seinen Aerohelm ausgeliehen, den ich heute probe fahren will. Ist mir zwar etwas unangenehm, mit solch einem Helm zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag, 27.09.2014 – Hügelreiten statt 5 x 15min IM-Tempo

Samstag, 27.09.2014 – Hügelreiten statt 5 x 15min IM-Tempo

Soll: Radfahren: 5 x 15min IM-Pace (3:00) Laufen: Koppellauf 20min Ist: Frank will mal wieder eine Runde zusammen drehen und stellt mir 9:30 Uhr oder 15 Uhr zur Auswahl. Da ich bis 9:30 Uhr garantiert noch nicht mein Brötchen mit Dillhappen verdaut habe (jedenfalls nicht so weit, dass es nicht doch noch mit mir reden will), entscheide ich mich für 15 Uhr. Um 14 Uhr dann (ich mache gerade einen längeren Spaziergang mit Nora) kommt der Anruf von Frank, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag, 26.09.2014 – längste Schwimmeinheit ever

Freitag, 26.09.2014 – längste Schwimmeinheit ever

Soll: Schwimmen: „50s-Compilation 4“ 200 m ein 12 x 50m (25m Abschlagen/ 25m Kraul ganze Lage), P 0:20 12 x 50m (15m ultrahart anschwimmen/ 35m easy), P 0:20 12 x 50m pullbuoy only, easy, P 0:05 12 x 50m Paddles/Pullbuoy 4er- oder 5er-Zug, P 0:10 12 x 50m Paddles/Pullbuoy (15m ultrahart anschwimmen/35m easy), P 0:15 12 x 50m Paddles/Pullbuoy 6er- oder 7er-Zug, P 0:10 200m aus Ist: Musste ich schon jemals im Schwimmtraining 4.000m schwimmen? Um nicht ganz allein meine…

Weiterlesen Weiterlesen

Donnerstag, 25.09.2014 – letzter langer Lauf?

Donnerstag, 25.09.2014 – letzter langer Lauf?

Soll: Laufen: GA1 Lauf 160min langer Lauf zur Entwicklung der marathonspezifischen Ermüdungsresistenz, dem systematischen Abhärten also. Ist: Ich will heute nicht wieder so spät loskommen, wie beim letzten Mal und nehme mir vor, heute um 17:30 Uhr zu starten. Werde dann im Laufe des Vormittags von Udo angeschrieben, der heute auch lange laufen will, aber schon um 16 Uhr starten will. Meine letzte Telko ist um 16 Uhr zu Ende – würde also passen. OK, Telko wurde überzogen, aber um…

Weiterlesen Weiterlesen

Mittwoch, 24.09.2014 – war das ’ne gute Idee?

Mittwoch, 24.09.2014 – war das ’ne gute Idee?

Soll: Schwimmen: Vereinstraining 60min Ist: Da ich gestern entschlossen hatte, meine Intervalle auf den heutigen Tag zu legen um a) auf einer Laufbahn zu laufen, die den Namen auch verdient und b) die Zeit bis zum Schwimmtraining mehr oder minder sinnvoll zu überbrücken, mache ich nicht ganz so spät wie sonst Feierabend und fahre Richtung Nordbad. Auf der 400m Bahn ist heute ziemlich viel Betrieb und stellenweise muss ich mich ganz schön durch die anderen Läufer hindurchkämpfen (die zu zweit…

Weiterlesen Weiterlesen

Dienstag, 23.09.2014 – Training wird verschoben.

Dienstag, 23.09.2014 – Training wird verschoben.

Soll: Laufen: 12 x 800m GA2 + 200m Traben 10 min einlaufen 12 x 800m GA2 mit 4.15-4.18/km + 200m Trabpause 10min auslaufen Ist: Wie schon letzte Woche, stellt sich die Frage: wo laufen? Ich bin wieder nicht scharf darauf, auf dem Kartoffelacker meine Runden zu drehen und so beschließe ich, das Training auf morgen zu verschieben, wenn ich sowieso schon wegen des Schwimmtrainings Richtung Nordbad muss.

Montag, 22.09.2014 – schwimmen lerne ich sowieso nicht mehr.

Montag, 22.09.2014 – schwimmen lerne ich sowieso nicht mehr.

Soll: Schwimmen: 100er Crescendo 3 300 m lockeres einschwimmen 10 x folgenden Zyklus: 100 m easy, P 0:10 100 m IM-Pace, P 0:15 100 m Vollgas, P 0:20 200m aus Ist: Ich mache irgendwann kurz vor sechs Feierabend und fahre ins Nordbad. Dort angekommen, mache ich einen anderen Triathleten vom Nachbarverein aus, von dem ich weiß, dass er ebenfalls nach Hawaii fliegt. Also gleich eine gemeinsame Gesprächsbasis gefunden und eingehend interviewt. Er hatte eigentlich gar nicht vor, sich zu qualifizieren…

Weiterlesen Weiterlesen

Sonntag, 21.09.2014 – scheiß Wetterbericht.

Sonntag, 21.09.2014 – scheiß Wetterbericht.

Soll: Radfahren: 4x30min IM-Pace (4:30) Laufen: Koppellauf 20min Ist: Auf der gestrigen Geburtstagsparty bei Maui noch schnell zusammen mit Kashif den Wetterbericht gecheckt. Ergebnis: Vormittags eher feucht, Mittags Gewitter und Nachmittags trocken. Also Radabfahrt für zwei Uhr Nachmittags ausgemacht. Kashif und Frank sollen dabei sein. Der Sonntag kommt und zeigt sich vormittags erstaunlich trocken und warm. So warm, dass ich fast versucht bin, auf dem Balkon zu frühstücken. Dafür zieht es gegen Mittag immer mehr zu, so dass erst Kashif…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag, 20.09.2014 – Frühsport

Samstag, 20.09.2014 – Frühsport

Soll: Laufen: GA1 Lauf 80min hügeliges Terrain  /1.Einheit Radfahren: GA1 Rad 3:00 mit bergigem Profil Ist: Ich mache mich vor dem Frühstück auf den Weg, um die erste Einheit des Tages zu absoliveren. Das mit dem hügeligen Terrain ist ein Kinderspiel. Flach zu laufen wäre bedeutend schwieriger geworden, da es bei uns zu Hause kein flach gibt. Also laufe ich kreuz und quer durch die Wälder, vergesse unterwegs allerdings, dass ich achtzig und nicht siebzig Minuten laufen soll. So bin…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag, 19.09.2014 – wieder 400er

Freitag, 19.09.2014 – wieder 400er

Soll: Schwimmen: Ausdauerschwimmen 8 x 400 200 m ein 8 x 400m ruhiges Tempo, saubere Technik, Pause 1 min 100 – 200 m ausschwimmen Ist: Kashif versucht mich Donnerstag Abend dazu zu überreden, mit ihm Freitag früh schwimmen zu gehen. Da das Nordbad um 6:30 Uhr aufmacht, ich mit dem Rad mindestens eine halbe Stunde brauche, müsste ich um sechs Uhr losfahren, also um halb sechs aufstehen. Ich verzichte dankend. Stattdessen mache ich um 16 Uhr Feierabend und fahre nach…

Weiterlesen Weiterlesen