Browsed by
Monat: Mai 2019

Sonntag, 12.05.2019 – Pannentour

Sonntag, 12.05.2019 – Pannentour

Soll: Im Trainingsplan steht was von Koppellauf… Ist: Wir wollen heute von Masserberg nach Erfurt fahren. Unser Hotel heißt „Schöne Aussicht“ aber davon kann keine Rede sein. Draußen ziehen Nebelschwaden vorbei und lassen keine schöne Aussicht zu. Immerhin soll es heute trocken bleiben. Die Klamotten sind dank gefühlter 50° im Zimmer alle wieder trocken. So machen wir uns nach dem Frühstück auf den Weg und fahren Waldwege. Irgendwann kommt sogar die Sonne raus und ich sehe mich genötigt, meine Regenjacke…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag, 11.05.2019 – kalt und nass

Samstag, 11.05.2019 – kalt und nass

Soll: GA1 Rad 5:00 mit bergigem Profil Ist: Naja… Also das mit bergig lässt sich beim Rennsteig definitiv nicht vermeiden. Fünf Stunden werden es eher nicht, sondern deutlich mehr. Das wäre ja alles ganz schön, wenn es nicht heute den ganzen Tag regnen würde. Es hat schon morgens angefangen, als ich noch im Bett gelegen habe und soll heute auch den ganzen Tag nicht aufhören. Diese Tatsache, verbunden mit Temperaturen unter 10° C verspricht alle Voraussetzungen für eine Kacktour. Nach…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag, 10.05.2019 – die Tour beginnt

Freitag, 10.05.2019 – die Tour beginnt

Soll: Schwimmen 20 x 100m Ist: Seit ein paar Wochen ist an diesem Wochenende eine Crossertour über den Rennsteig geplant. Dazu wollen wir heute mit der Bahn bis Fulda fahren und dann mit dem Rad weiter bis Eisenach.Am Samstag über den Rennsteig und am Sonntag weiter nach Erfurt. Von dort mit der Bahn wieder zurück. Wir treffen uns zu viert morgens am Darmstädter Hauptbahnhof und fahren mit dem IC nach Frankfurt. Dort umgestiegen und mit dem Regionalexpress weiter nach Fulda.Dort…

Weiterlesen Weiterlesen

Mittwoch, 08.05.2019 – der Schlendrian geht weiter

Mittwoch, 08.05.2019 – der Schlendrian geht weiter

Soll: Schwimmen – Vereinstraining Ist: Ich fahre mit dem Rad zur Arbeit und ich fahre mit dem Rad auch wieder zurück. Vereinstraining fällt aus, weil ja die Traglufthalle abgebaut wird. In der Wohnung gibts auch nix zu tun – da toben sich die Handwerker aus. Also bis auf ein wenig Radfahren, habe ich heute nichts gemacht

Dienstag, 07.05.2019 – das war zu viel

Dienstag, 07.05.2019 – das war zu viel

Soll: Mittellanger Lauf 80min mit Steigerungen alle 5 Minuten Ist: Bin schon ein klein wenig enttäuscht, dass heute keine 20 x 800m Intervalle auf dem Plan stehen. Versuche noch, Frank dazu zu überreden, aber der meint nur „Plan ist Plan“.Finde ja, dass das eine vorgeschobene Ausrede ist – aber gut.Ich kann ja den Lauf einfach etwas schneller laufen, dann passt es auch wieder. Also laufe ich los, steigere ständig und bin irgendwann bei – für meine Verhältnisse – relativ hohem…

Weiterlesen Weiterlesen

Sonntag, 05.05.2019 – Radmarathon

Sonntag, 05.05.2019 – Radmarathon

Soll: Rad GA1 5:00 mit bergigem Profil Ist: Wie gestern angekündigt, fahre ich heute beim Griesheimer Radmarathon mit. Eigentlich eine kleine feine Veranstaltung, bei der man im Verbund eine große und eine kleine Runde fährt, unterbrochen von einer gemeinsamen Mittagspause. Ich habe zusammen mit Martin und Frank vorab die Gruppe 30H gewählt. Das bedeutet, 30er Schnitt und H steht für Höhenmeter. Während die anderen Gruppen höchstens mal eine Autobahn überqueren und so auf eine übersichtliche Anzahl von Höhenmetern kommen, fährt…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag, 04.05.2019 – die faule Sau

Samstag, 04.05.2019 – die faule Sau

Soll: Rad 5:00 mit bergigem Profil Ist: Wir – also in dem Fall Frank, Martin, Hendrik und ich sind morgen beim Griesheimer Radmarathon gemeldet. Da der über eine Strecke von 200km geht, wäre es ja superschlau, wenn man den Trainingsplan vom Samstag mit dem vom Sonntag tauscht.Am Sonntag steht ein Programm von 2:30 Stunden auf dem Zettel, gefolgt von einem Koppellauf von 30 Minuten. Also im Grunde das gleiche, was letzte Woche gefahren werden sollte, nur dass es diesmal 3…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag, 03.05.2019 – dead arms

Freitag, 03.05.2019 – dead arms

Soll: Schwimmen Ist: Frank hatte gestern wieder vorsorglich angefragt, ob wir das heutige Schwimmprogramm gemeinsam absolvieren wollen. Das sah insgesamt 3.800 Meter mit unterschiedlichen Intensitäten vor. Ich hatte jedoch mit unserem Schwimmtrainer ausgemacht, dass wir heute mal gemeinsam gucken, was noch so im Argen liegt. Trainiert hatte ich seit unserer letzten Session zwar nicht, aber das musste ich ihm ja nicht verraten. Als ich um acht im Nordbad bin, freut er sich zwar, mich zu sehen, muss allerdings kleinlaut zugeben,…

Weiterlesen Weiterlesen