Freitag, 23.01.2015 – schon wieder schwimmen

Soll: 400m locker einschwimmen
4 x 100m (25m einarm li / 25m einarm re / 25m abschlagen/25m Kr) P 0:20
25 x 100m mittleres Tempo, Pause 0:25
200m aus

Ist: es wird langsam zur Gewohnheit, morgens um halb sieben am Nordbad an der Kasse zu stehen – so auch heute wieder.
Während Kashif unter nicht ganz nachvollziehbaren Vorwänden im Bett geblieben ist, sind Frank und ich um kurz nach halb im Becken, um das Programm abzuspulen.
Die 25 x 100m haben es dabei ganz schön in sich und gegen Ende merke ich deutlich, wie mir die Kräfte schwinden. Zudem ist es auf der Bahn wieder ganz schön voll und man muss ständig überholen oder wird überholt.
Gegen Ende taucht auch Udo auf, der froh zu sein scheint, eine Möglichkeit für ein kleines Pläuschchen gefunden zu haben. Jedenfalls sahen seine Bemühungen nicht danach aus, als wenn er irgendeinen Plan verfolgen würde. :D

Die im Training geleerten Kohlehydratspeicher konnte ich Gott sei Dank beim anschließenden all you can eat Frühstück mehr als ausgleichen. :pfeif:

 

Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .