Freitag, 21.03.2014 – mein Trainingsplan kann mich mal

Was für ein Unterschied: gestern noch Sonnenschein und angenehme Temperaturen, heute wolkenverhangener Himmel, starker Wind und Kälte. :(

Auf dem Plan stehen drei Stunden GA1 Rad fahren.

Während ich so aus dem Fenster schaue, überlege ich, ob ich Lust habe, Rad zu fahren.

Ergebnis: ich habe nicht im Geringsten Lust dazu. Mehr noch, denke ich mir, dass das Training eigentlich Spaß machen sollte, schließlich mache ich das ganze ja freiwillig und nicht, um davon zu leben. Außerdem bin ich mittlerweile fest davon überzeugt, dass ich das Training ganz ohne Ruhetage nicht mehr weitermachen will.

Also nutze ich die Gelegenheit und mache heute nix – auch wenn mich noch eine Weile das schlechte Gewissen plagt.

Dieser Beitrag wurde unter Training veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .