Dienstag, 09.04.2019 – Laufen? Läuft!

Dienstag, 09.04.2019 – Laufen? Läuft!

Soll: 20 x 200m

Ist: Das ist ja mal ganz was Neues. Sollten in der Vergangenheit immer 800er Intervalle gelaufen werden, sind es heute „nur“ 200er Intervalle.
Konkret stand im Trainingsplan:

10 min lockeres Einlaufen
20 x 200 m zügig in 48sec (bitte nicht schneller laufen!!!) + 200 m traben
10 min auslaufen

Das sollte machbar sein.
Fahre am späten Nachmittag ins Leichtathletikstadion, um dort meine Bahnen zu ziehen. Nach dem Einlaufen der erste 200er: 45 Sekunden.
Ich weiß nicht, warum ich die 200er nicht schneller als 48 Sekunden laufen soll. Hatte mir der Trainer damals meines Wissens auch nicht erklärt (vermutlich weil ich nie nachgefragt habe), aber ich finde, dass es doch nicht schaden kann, wenn man schneller läuft. Beunruhigender wäre es doch, wenn ich die 48 Sekunden nicht schaffen würde.
Also beschließe ich, es bei dem Tempo zu belassen und laufe auch die restlichen 19 Intervalle in Zeiten zwischen 42 und 45 Sekunden.

Mal gucken, wie es nächste Woche wird. Da stehen wieder 800er Intervalle auf dem Plan – und leider ebenfalls 20 Stück davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.