Dienstag, 10.03.2015 – warum schlappe Arme?

Dienstag, 10.03.2015 – warum schlappe Arme?

Soll: Schwimmen
200 ein
4 x 700 wie folgt:
50 Abschlagen, P 0.15
50 Brust Arme Kraul Beine, P 0:10
300 pullbuoy only, P 0:30
200 Paddles pullbuoy, 0:20
100 „nackt“ all out, P 0:45
100 aus

Ist: Wie sollte es anders sein – Treffpunkt ist um halb sieben im Nordbad. Um pünktlich zu sein, hätte ich mit dem Rad um sechs Uhr losfahren müssen. So bin ich aber fünf Minuten zu spät, was bedeutet, dass Frank schon beim Einschwimmen ist. Um gleichzuziehen, schwimmt er sich 300m ein.

Feiner Zug von ihm.

Doch als ich losschwimme, habe ich das Gefühl, als sei ich gestern mindestens 4.000m geschwommen.
Mir tun die Arme weh, als hätte ich Muskelkater. Keine Ahnung, woher das kommt und beim Halbmarathon habe ich ja nun auch nicht so wild mit den Armen gerudert, dass das als Ursache in Frage käme.

Nach 1.500m beende ich das Training, da mir auf den letzten Metern auch noch die linke Schulter ziemlich zu schaffen machte.

Mal gucken, wie es Donnerstag wird, denn da steht wieder Schwimmen auf dem Zettel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.