Sonntag, 06.10.2019 – Tag 4 bei den Donaldisten

Sonntag, 06.10.2019 – Tag 4 bei den Donaldisten

Soll: Rad 1,5h GA1 Ist: Ein Wunder geschieht und wir pennen alle bis sechs Uhr. Haben wir etwa die Zeitumstellung verdaut und uns der hiesigen Zeitzone angepasst?Wir stehen gemächlich auf, machen Kaffee und Frühstück und irgendwann ist klar, dass es für Hannes-Tours jetzt zu knapp wird.Nach einigen Überlegungen entschließe ich mich dazu, ab hier loszufahren Richtung Kailua Kona, dann auf die Wettkampfstrecke und nach ca. 1:15 wieder umzudrehen. Der Rückweg dauert garantiert länger, da wir relativ weit oben wohnen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag, 05.10.2019 – Tag 3 bei den Donaldisten

Samstag, 05.10.2019 – Tag 3 bei den Donaldisten

Soll: Rad 3h + Koppellauf 30min Ist: Nach dem Desaster gestern war ich mir etwas unsicher, ob es eine gute Idee ist, es heute gleich nochmal zu probieren und dann auch noch gleich drei Stunden. So habe ich beschlossen, mich morgen Hannes Hawaiitours anzuschließen, die ab Hawi zurück nach Kona fahren. In meinem Fall bedeutet das jedoch, dass ich mich von Nora fahren lassen muss, denn ich hatte nicht bei Hannes gebucht und er nimmt nicht aus lauter Nettigkeit irgendwelche…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag, 04.10.2019 – Tag 2 bei den Donaldisten

Freitag, 04.10.2019 – Tag 2 bei den Donaldisten

Soll: Rad 1,5h GA1 Ist: Rad. Ich bin um neun Uhr mit Udo in Kona am Pier verabredet und nachdem die Nacht um zwei Uhr zu Ende ist, stellt sich das Problem, die Zeit bis dahin zu überbrücken.OK, wir sind nicht um zwei aufgestanden, weil da gibts hier wirklich nix zu tun, außer den Fröschen bei ihrem Gebrüll zuzuhören.Übrigens: ich hatte ganz vergessen, dass die Frösche regelmäßig von einem Hahn abgelöst werden. Ist also nicht so, dass hier gegen fünf…

Weiterlesen Weiterlesen

Donnerstag, 03.10.2019 – Tag 1 bei den Donaldisten

Donnerstag, 03.10.2019 – Tag 1 bei den Donaldisten

Soll: nix Ist: fast nix.Trotzdem wir durch den Reisetag und die damit einher gehende Zeitverschiebung ca. 30 Stunden wach waren mit vielleicht einer Stunde Flugzeugschlaf, sind wir natürlich mitten in der Nacht wach und können nicht mehr so richtig weiterschlafen. Da wir auch nichts zu essen haben, ermitteln wir per Google Maps ein Café, das schon früh geöffnet hat. Wir stoßen auf ein Etablissement ganz in der Nähe und sind offenbar die ersten Gäste.Das Frühstück war zwar nicht üppig, dafür…

Weiterlesen Weiterlesen

Mittwoch, 02.10.2019 – Reise ins Land der Donaldisten

Mittwoch, 02.10.2019 – Reise ins Land der Donaldisten

Soll: Reisetag Ist: Unser Flieger geht erst um 12:45 Uhr – also keine Hektik.Wir lassen uns von unserem Nachbarn zum Flughafen bringen, da er eindeutig das größte Auto von allen hat, so dass unsere drei Koffer nebst Radkoffer mitkommen.Am Flughafen steuern wir den Lufthansa Schalter an, werden dann aber gleich an den Sperrgepäck-Schalter verwiesen. Dort widerum erklärt man uns, dass wir – auch wenn wir über Lufthansa gebucht haben – zum United Schalter müssen, da der Flug eben mit genau…

Weiterlesen Weiterlesen

Dienstag, 01.10.2019 – der vorletzte Tag

Dienstag, 01.10.2019 – der vorletzte Tag

Soll: Laufen 6 x 1000m in 4:00 Ist: Ernsthaft? Hab mich noch nicht so richtig von dem Schock erholt, dass gestern die Traglufthalle einfach so in sich zusammengesunken ist. Naja, und dann kommt noch hinzu, dass heute letzter Arbeitstag ist – und da muss man ja noch die ein oder andere Übergabe organisieren, Projektstatusreports aktualisieren, der halben Welt schreiben, dass man jetzt weg ist und dass der Vertreter natürlich alles im Griff hat, sie aber trotzdem lieb zu ihm sein…

Weiterlesen Weiterlesen

Montag, 30.09.2019 – es war einmal…

Montag, 30.09.2019 – es war einmal…

… eine Traglufthalle. Soll: Schwimmen – Vereinstraining Ist: Kaum zieht mal ein kräftiger Herbststurm übers Land, schon macht die Traglufthalle über unserem Nordbad schlapp. Einfach so. Riss in der Plane. Dadurch kann der Überdruck prima entweichen und das hat zur Folge, dass sich der ganze Rums langsam auf dem Becken niederlegt. Klar, dass man da nicht schwimmen gehen kann.

Sonntag, 29.09.2019 – letzte lange Ausfahrt

Sonntag, 29.09.2019 – letzte lange Ausfahrt

Soll: Radfahren GA1 3:30 flach / Koppellauf 45 Minuten Ist: Vielleicht sollte ich „längere Ausfahrt“ schreiben?Wie auch immer – ich bin Rad gefahren und zwar alleine. Frank hatte gestern schon angekündigt, dass er heute nicht wieder Rad fahren will. Die DSW’ler wollten mit dem Crosser in den Wald. Also musste ich allein los. Das Wetter sollte trocken bleiben bei heftigem Südwind. Am späten Nachmittag waren allerdings Regenschauer angekündigt.Ich suche mir eine Strecke von ca. 120km raus, die zunächst in südwestliche…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag, 28.09.2019 – Minitriathlon

Samstag, 28.09.2019 – Minitriathlon

Soll: Radfahren 3:00 mit 5 x 15min IM Pace / Koppellauf 20min Ist: Seit heute ist wieder das Kinderschwimmen im Nordbad. Während ich die Zwergin in die behutsamen Hände eines Schwimmlehrers übergebe, habe ich etwa 25 Minuten Zeit, selbst an meiner „Schwimmperformance“ zu arbeiten. Also schwimme ich mich 100m ein, um danach an meiner Kraft zu arbeiten. Bedeutet, dass ich 1000m mit Paddles schwimme. Danach noch 100m aus und ich gucke noch ein wenig zu, was der Nachwuchs macht.Schwimmen hab…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag, 27.09.2019 – mehr schwimmen geht (fast) nicht

Freitag, 27.09.2019 – mehr schwimmen geht (fast) nicht

Soll: Schwimmen 50er Ist: Ich fahre tatsächlich am frühen Morgen wieder ins Nordbad, um ein 50m Programm zu schwimmen. Nach dem Einschwimmen sollen immer 12 x 50 Meter Blöcke geschwommen werden. Mal mit abschlagen, oder 15m hart anschwimmen, 35 locker oder 4er Zug, etc. Bin allein auf der Bahn, hab mir mein Schwimmprogramm an den Startblock gepappt und ziehe das Programm fast bis zum Ende durch. Wäre ich es durchgeschwommen, wären 400m Ein- und Ausschwimmen und 72 x 50 Meter…

Weiterlesen Weiterlesen