Mittwoch, 22.04.2015 – unser Trainer wird milde

Mittwoch, 22.04.2015 – unser Trainer wird milde

Soll: Schwimmen
300 m ein (im Wechsel 75 m Kraul / 25 m Brust Arme-Kraul Beine)
4 x 50 m (1 hart / 3 easy), P 0:10
100 m zügig Pause 1 min
4 x 50 m (2 hart /2 easy), P 0:10
100 m zügig Pause 1 min
4 x 50 m (3 hart / 1 easy), P 0:10
100 m Paddles/Pullbuoy hart
600 m aus (2 x 100 Kraul / 2 x 100 Kr pullbuoy only / 2 x 100 free choice)

Ist: Das soll alles sein? Wegen 1.800 Meter ins Schwimmbad gehen?
Ich glaube, ich habe noch kein einziges Programm vom Trainer erhalten, bei dem ich weniger als 2.500 Meter schwimmen musste. Für 1800 Meter lohnt es sich ja fast nicht, Eintritt zu zahlen. (Das mit dem Eintritt zahlen ist neu. Früher konnte man sich einfach um halb sieben morgens in den Pulk der Wartenden mit Dauerkarte stellen. Die Tür ging auf und alle rauschten rein. Seit neuestem wird kontrolliert und da Mittwoch früh kein Schwimmtraining vom DSW stattfindet, müssen wir zahlen. :rolleyes:)

Naja, wie auch immer. Wir haben das Programm durchgezogen und auch ich, der sich sonst vor harten Einheiten eher drückt und das mit „ein klein wenig schneller als Wohlfühltempo“ gleichsetzt, bin das Programm so geschwommen.  Richtig schnell (für meine Verhältnisse) war aber nur das erste Intervall. Das habe ich noch in 41 Sekunden hinbekommen. Die anderen wurden dann eher zäh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.